Neuigkeiten aus dem Jahr 2015


Sonderrundschreiben 2015 - I

 

Steueränderungsgesetz 2015

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

Für Mandanten  31.12.2015

Geburtstagsfeier steuerlich absetzbar

Geburtstagsfeier steuerlich absetzbar

FG Rheinland Pfalz, Pressemitteilung vom 10.12.2015 zum Urteil 6 K 1868/13 vom 12.11.2015 (nicht rechtskräftig)

Mit (noch nicht rechtskräftigem) Urteil vom 12. November 2015 (6 K 1868/13) hat das Finanzgericht Rheinland-Pfalz entschieden, dass die Kosten einer Geburtstagsfeier, zu der ausschließlich Arbeitskollegen eingeladen sind, als Werbungskosten abziehbar sind.

Weiterlesen...

10.12.2015

Mandantenrundschreiben Dezember 2015

Folgende Themen lesen Sie im Einzelnen:

Arbeitgeber/Arbeitnehmer

Unternehmer/Beteiligungen

Grundstückseigentümer/Vermieter/Mieter

Umsatzsteuer

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

Für Mandanten  03.12.2015

BFH zur haushaltsnahen Dienstleistung: Versorgung und Betreuung eines Haustieres begünstigt

BFH, Pressemitteilung Nr. 79/15 vom 25.11.2015 zum Urteil VI R 13/15 vom 03.09.2015

Mit Urteil vom 3. September 2015 VI R 13/15 hat der VI. Senat des Bundesfinanzhofs (BFH) entschieden, dass die Versorgung und Betreuung eines im Haushalt des Steuerpflichtigen aufgenommenen Haustieres als haushaltsnahe Dienstleistung nach § 35a Abs. 2 Satz 1 des Einkommensteuergesetzes (EStG) begünstigt sein kann.

Weiterlesen...

26.11.2015

Kindergeld 2016: BdSt klärt auf

Steuer-ID ist bald erforderlich/Familienkassen akzeptieren Nachreichen

BdSt, Pressemitteilung vom 13.11.2015


Familien können sich zum Jahreswechsel erneut über ein höheres Kindergeld bzw. einen höheren Kinderfreibetrag freuen. Wichtig: Die Familienkassen benötigen ab 2016 die Steuer-Identifikationsnummer von Kindern und Eltern.

Weiterlesen...

13.11.2015

Lösegeld-Trojaner tarnt sich als Bewerbung

Kriminelle versenden derzeit gezielt Bewerbungen per E-Mail an Unternehmen. Die E-Mails verweisen auf einen Dropbox-Link, über den weitere Unterlagen heruntergeladen werden sollen. Stattdessen wird ein Lösegeld-Trojaner installiert.

Die E-Mails sind professionell gestaltet und beziehen sich möglicherweise sogar auf eine von Ihnen veröffentlichte Stellenausschreibung oder ein Angebot. Der Text der.....

Weiterlesen...

05.11.2015

Mandantenrundschreiben November 2015

Folgende Themen lesen Sie im Einzelnen:

Unternehmer/Beteiligungen

Sonstiges

Arbeitgeber/Arbeitnehmer

Grundstückseigentümer/Vermieter/Mieter

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

Für Mandanten  02.11.2015

Mandantenrundschreiben Oktober 2015

Folgende Themen lesen Sie im Einzelnen:

Umsatzsteuer

Unternehmer/Beteiligungen

Arbeitgeber/Arbeitnehmer

Sonstiges

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

Für Mandanten  02.10.2015

Neuregelungen zum 1. Oktober 2015

Bundesregierung, Pressemitteilung vom 28.09.2015

 

lesen Sie weiter......

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

Für Mandanten  01.10.2015

Mandantenrundschreiben September 2015

Folgende Themen lesen Sie im Einzelnen:

Grundstückseigentümer/Vermieter

Umsatzsteuer

Unternehmer/Beteiligungen

Arbeitgeber/Arbeitnehmer

Sonstiges

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

Für Mandanten  03.09.2015

Mandantenrundschreiben August 2015

Folgende Themen lesen Sie im Einzelnen:

 

Unternehmer/Beteiligungen

Umsatzsteuer

Arbeitgeber/Arbeitnehmer

Grundstückseigentümer/Vermieter

Kinder

Sonstiges

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

Für Mandanten  01.08.2015

Bundesrat stimmt Gesetz zum Abbau der kalten Progression und zur Anpassung von Familienleistungen zu

Entlastungen für Arbeitnehmer und Familien können in Kraft treten

BMF, Pressemitteilung vom 10.07.2015


I. Abbau der kalten Progression

Ausgleich der 2014 und 2015 entstandenen kalten Progression durch Anhebung des Grundfreibetrags und Anpassung der Eckwerte des Steuertarifs

Weiterlesen...

10.07.2015

Mandantenrundschreiben Juli 2015

Folgende Themen lesen Sie im Einzelnen:

Unternehmer/Beteiligungen

Umsatzsteuer

Sonstiges

Arbeitgeber/Arbeitnehmer

Grundeigentümer

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

Für Mandanten  01.07.2015

Neuregelungen zum Juli 2015

Bundesregierung, Pressemitteilung vom 26..06.2015


Die Lkw-Maut wird auf mehr Bundesstraßen ausgeweitet. Die Renten steigen zum 1. Juli deutlich um mehr als zwei Prozent. Für Elektroautos gibt es Vorteile beim Parken. Für Schuldner gelten höhere Pfändungsfreigrenzen. Diese und weitere Regelungen treten im Juli 2015 in Kraft.

Weiterlesen...

30.06.2015

Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen (§ 4 Nr. 1 Buchst. a, § 6 UStG)

Anerkennung von Ausgangsvermerken aus dem europäischen Ausland

BMF, Schreiben (koordinierter Ländererlass) IV D 3 - S-7134 / 14 / 10001 vom 19.06.2015


Nach dem EU-Zollrecht sind folgende Fallkonstellationen zulässig, in denen die Ausfuhranmeldung nicht in dem Mitgliedstaat des Ausführers abzugeben ist:

  1. Der Ort des Verpackens oder Verladens der Waren zur Ausfuhr befindet sich in einem anderen Mitgliedstaat. Diese Abwicklung ist mit und ohne "einzige Bewilligung" möglich.
  2. Nach Artikel 794 Abs. 1 ZK-DVO kann die Ausfuhranmeldung bei der Ausgangszollstelle abgegeben werden, wenn der Wert der Ausfuhrsendung 3.000 Euro nicht überschreitet und die Waren keinen Verboten oder Beschränkungen unterliegen. Dies gilt auch, wenn sich die Ausgangszollstelle in einem anderen Mitgliedstaat befindet.
  3. In begründeten Fällen kann die Ausfuhranmeldung gemäß Artikel 791 ZK-DVO bei einer anderen Zollstelle abgegeben werden als der, in deren Bezirk der Ausführer seinen Sitz hat oder die Waren zur Ausfuhr verpackt oder verladen werden.

Weiterlesen...

23.06.2015

Ältere Einträge >

Mehr Neuigkeiten

Finden Sie Neuigkeiten

Newsarchiv